Design Preis Schweiz Interview mit Chefdesigner Fraser Rothnie

Der Design Preis Schweiz ist ein Wettbewerb, der sich an designschaffende Schweizerinnen und Schweizer richtet sowie an Unternehmen, Institutionen und Produzierende, die im In- oder Ausland tätig sind. Auch ausländische Designerinnen und Designer, die in der Schweiz arbeiten, studieren oder bei einem Schweizer Unternehmen angestellt sind, können sich bewerben. Am Weiter lesen…

Emotionen und Erfolgserlebnisse beim Pilotprojekt Basel

Wir haben uns so über die positiven Rückmeldungen gefreut, dass wir Ihnen das Interview mit Yvonne Götz Peter, Viola Schönenberger und Sybille Frank nicht vorenthalten wollen. Zunächst führte Jasmin „nur“ das geplante Evaluationsgespräch mit den teilnehmenden Lehrpersonen aus der Stadt Basel. Dies entwickelte sich aber recht schnell zu einer Darstellung Weiter lesen…

Calcularis – neue Funktionen verfügbar

Liebe Dybuster Nutzer*innen Wir freuen uns, Ihnen zwei neue Funktionen in Calcularis vorstellen zu dürfen. Beide Funktionen führen dazu, dass insbesondere ältere Schüler*innen schneller in den Zahlenraum gelangen oder gesetzt werden können.  1. Funktion: Zeit für Aufgaben der Zahlenverarbeitung wurde reduziert Zur Erinnerung geben wir Ihnen nochmals einen kleinen Einblick Weiter lesen…

Beliebte Begleiter bevölkern das Dybuster Universum

Moderne Begleiter unterstützen die Lernenden Für viel Spass und Motivation beim Training sorgen unsere Begleiter in den neuen Versionen von Orthograph und Calcularis. Lernende können Ihren persönlichen Begleiter, ganz nach ihrem Gefallen, vor dem ersten Training auswählen. Danach werden die Lernenden von ihrem persönlichen Begleiter durch das Training geführt und Weiter lesen…

Hollywood-Ehren für Dybuster-Gründer

Markus Gross, Mit-Gründer von Dybuster, wurde von der Oscar-Academy als Mitglied eingeladen, und darf als solches in Zukunft über die Oscars abstimmen. Diese grosse Ehre wurde Markus Gross zu Teil, nachdem er 2013 und 2019 bereits mit dem „Tech-Oscar“ für seine Computer-Graphik-Erfindungen ausgezeichnet wurde. Herzliche Gratulation, Markus!

«Nachteilsausgleich» – Ein Recht das auch bei LRS/Dyslexie und Dyskalkulie greift

Sind Sie selbst, ein Kind oder Jugendlicher, den Sie begleiten, mit einem Nachteil konfrontiert, der erschwert oder sogar verhindert, dass sich das vorhandene Potenzial entfalten kann? Dem muss nicht so sein. In der Schweiz gilt der Grundsatz der Rechtsgleichheit. Der besagte Grundsatz ist in Artikel 8 der Bundesverfassung verankert. Dies Weiter lesen…

«Dyskalkulie» – Im Alltag erkennen und darauf reagieren

Fällt es Ihrem Kind schwer die einfachsten Matheaufgaben zu lösen? Falls Sie diese Frage mit «Ja» beantworten müssen, ist es wichtig, die Ursachen der Probleme zu klären. In einem zweiten Schritt werden dann die Massnahmen definiert, die Ihrem Kind nachhaltig helfen. Was bedeutet Dyskalkulie? Dyskalkulie beschreibt eine Störung mit ausgeprägten Schwierigkeiten beim Weiter lesen…